Bitcoin Zahlungsdienstleister BitPay unterstützt Bitcoin Cash Hard Fork | Btc-News.info
Coin-Hero.de

Bitcoin Zahlungsdienstleister BitPay unterstützt Bitcoin Cash Hard Fork

Der bevorstehende Bitcoin Cash Hard Fork hatte letzte Woche für kurzzeitige Rallye der Kryptowährung Bitcoin Cash gesorgt. Eine der größten Bitcoin Zahlungsdienstleister der Welt, BitPay, wird vollumfänglich den Bitcoin Cash ABC Hard Fork unterstützen.

Nachdem Binance und Coinbase ihre volle technische Unterstützung für den Bitcoin Cash Hard Fork angekündigt haben, stieg der Kurs von Bitcoin Cash innerhalb von wenigen Tagen um mehr als 40%. In großer Erwartung auf „kostenlose“ Coins, die Investoren auf den genannten Plattformen erhalten werden, ist der Bitcoin Cash Hard Fork der ehemaligen Developer der digitalen Währung in der internationalen Debatte.

BitPay hat auf ihrem Blog bekanntgegeben, dass sie den Hard Fork vollumfänglich unterstützen werden (frei übersetzt):

Das System von BitPay verwendet die primäre Softwareimplementierung von Bitcoin Cash, genannt Bitcoin ABC. Bitcoin ABC hat am 15. November eine Änderung des Bitcoin Cash-Protokolls über Hard Fork geplant.

BitPay weist seine Nutzer ferner daraufhin, dass vor, während und kurze Zeit nach dem Fork keine Transaktionen vorgenommen werden sollten, da dies das Risiko birgt, dass Guthaben verloren oder doppelt gebucht werden könnten. Sofern alle finanziellen Mittel einfach auf den Wallets gelagert werden, besteht jedoch kein Risiko (frei übersetzt):

Wir empfehlen jedoch dringend, dass Sie das Senden oder Empfangen von Transaktionen aus Ihren Bitcoin-Geldbörsen um 10.00 Uhr EST (ungefähr zwei Stunden vor der Abzweigung) einstellen. Während einer Hard Fork besteht ein erhöhtes Risiko, dass ausgehende oder eingehende Transaktionen verloren gehen oder doppelt ausgegeben werde.

Derzeit gibt es zwei verschiedene Lager innerhalb des Bitcoin Cash Hard Fork Streits: Bitcoin ABC und Bitcoin SV. Bitcoin ABC hat, wie bereits zu eingangs erwähnt, prominente Untersützer durch Binance, Coinbase und durch den Mining-Giganten Bitmain erhalten. Bitcoin SV hingegen findet Zuspruch bei den Pools Coingeek und SV-Pool. Wie immer geht es im Streit um die Erhöhung der Blockgröße. Bitcoin ABC will die Blockgröße bei 32GB belassen wohingegen Bitcoin SV die „wahre Vision von Bitcoin“ umsetzen und diesen Wert auf 128GB erhöhen möchte.

Zwar sieht es derzeit so aus, dass Bitcoin ABC eine deutliche Mehrheit vorweisen kann, jedoch ist die Diskussion noch lang nicht abschließend geklärt.

The post Bitcoin Zahlungsdienstleister BitPay unterstützt Bitcoin Cash Hard Fork appeared first on Coin Hero.

*****
Author: Marcel Knobloch
Source: link

Show More

Related Articles

Close